Artikel mit dem Tag "Sensibilität"



Jeder Verhaltenstypus hat seine Schwächen: Rote sind Diktatoren, Gelbe schwätzen, Grüne zaudern, Blaue sehen schwarz. Wenn Du jetzt nicht weißt, was ich mit diesen Farben meine, schau Dir einfach die vorherigen Folgen an! In einem idealen Team fällen die Roten die Entscheidungen, die Gelben haben die Ideen, die Grünen setzen sie um und die Blauen kontrollieren die Umsetzung. Nicht so ideal ist es, wenn die Schwächen überhand nehmen...
Wir lernen durch den Umgang mit Pferden wie wir selbst wahrgenommen werden. Und wie es ist, den anderen selbst wieder richtig wahrzunehmen. Denn Pferde lassen sich nichts vorspielen. Aufgrund ihrer Sensibilität nehmen sie einfach alles wahr: Die kleinste Veränderung, jede Regung, jeden Blick, jede unbewusste Geste, jede Verhaltensweise und jede Emotion. Sogar jede Intention. Sie reagieren ungeschminkt und spiegeln gnadenlos unser Verhalten. Also genau das, was sie von uns wahrnehmen.