Warum uns Social Media Marketing wichtig ist.


In keinem Bereich des Marketing gibt es soviel Unsicherheit und Unwissen wie im Bereich Social Media. Warum läuft unsere Facebook Seite nicht, wozu sollte ich Twitter brauchen und was, bitte schön, ist Snapchat? Cold Calls und Emails führen zu keiner relevanten Resonanz und Ergebnis mehr?


Wir helfen Ihnen beim Umgang mit sozialen Netzwerken.


Das Wachstum der sozialen Medien hat großen Einfluss auf die Kommunikationsweise der Unternehmen mit ihren (potenziellen) Kunden. Da es die sozialen Medien erlauben, mit anderen Teilnehmern nicht nur zu kommunizieren, sondern auch zu interagieren, hilft das Social Media Marketing dabei, die netzaffinen Early Adopters und Meinungsführer zu erreichen. Die Herausforderung liegt darin, soziale Netzwerke dazu zu verwenden Zielgruppen zu erreichen, die sich normalerweise nicht mit der Marke auseinandersetzen würden. Die (potentiellen) Kunden erleben dabei vier Phasen in diesem Lebenszyklus:

Explore.

Kunden beschäftigen sich auf sozialen Netzwerken und Markenwebseiten mit dem Produkt oder der Dienstleistung.

Buy.

Kunden kaufen typischerweise nicht über soziale Netzwerken ein. Dafür aber oft im stationären Handel.

Engage.

Kunden beschäftigen sich auf den Markenwebseiten und in sozialen Netzwerken mit der Marke und Ihren Produkten.

Discover.

Kunden entdecken weitere Produkte und Services durch Mundpropaganda und soziale Netzwerke.


Wir entwickeln Ihre Social Media Strategy und schulen Ihre Mitarbeiter, damit sie lernen, selbst richtig damit umzugehen. Von Facebook Guidelines über Twitter Workshops bis zur professionellen LinkedIn Akquise für den Außendienst.


Diese Seite teilen: